Festival Cornouaille Quimper, Vom 21. bis 26. juli 2015


fdc-2015Einige wichtige Daten :

- 1923, Gründung der ersten "Fêtes des reines de Cornouaille" (Treffen der lokalen Schönheitsköniginnen aus der Cornouaille) 
- 1947, Das "Treffen der lokalen Schönheitsköniginnen aus der Cornouaille" wird zum "Fêtes de Cornouaille". 
- 1982, Das "Fêtes de Cornouaille" wird zum "Festival de Cornouaille".

Dieses Festival, das sich im Herzen der Altsstadt abspielt, ist eine einmalige Gelegenheit eine vielseitige und lebendige Kultur kennen zu lernen, die von Musikern, Tänzern, StraBenkünstlern nur allzu lebendig, verkörpert wird. Hier haben  Sie die Gelegenheit eine Begegnung der bretonischen Identität mit anderen Kulturen und Musikrichtungen mitzuerleben.

Über 200 Aufführungen und Veranstaltungen, darunter viele kostenlos, ziehen jedes Jahr zwischen 300 000 und 400 000 Festivalbesucher an. Mehr als 80 Jahre bretonische Geschichte, Aufführungen, Tradition und Volkskunst.

Die Highlights des Festivals :

"Quais en fête" (Den ganzen tag finden Veranstaltungen am Uferkai statt), groBe Konzerte mit Künstlern aus verschiedenen Ländern, Kurse, "Concours de sonneurs" (Wettbewerb zur wahl der besten bretonischen Musiker), musikalisher Aperitif im ehemaligen Bistumsgarden, Einweihung in die bretonischen Tänze, das "Grand Défilé des Guises" (Marsch der Landestrachten durch die Stadt), die Wahl der Schönheitskönigin der Cornouaille...

Kontakt : 

Festival de Cornouaille
BP 1315 - 29103 Quimper Cedex
Tél : 02 98 55 53 53 - Fax : 02 98 55 35 60
Site Internet -   Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Du musst JavaScript aktivieren, damit Du sie sehen kannst.

triomphe-sonneurs festnoz-fdc emeline-ledu defile bagad-kemper defile-enfants